Gin Camino

Details

Gin Camino

LIGHT XC PARAGLIDER (EN C)

AGILE, ELEKTRIFIZIEREN

gin camino

gin camino

Der Camino – bereit für Abenteuer auf dem Trail und am Himmel. Es bietet eine verführerische Mischung aus reibungslosem, agilem Handling und elektrisierender Leistung in der Praxis.

Der Camino eignet sich für Piloten, die nicht nur gerne weit fliegen, sondern auch das Abenteuer lieben, egal ob es sich um Hike ’n Fly, Vol Biv‘ oder einfach nur um schnelles und leichtes Reisen handelt.

  • agiles, dynamisches Handling
  • sanftes Aufpumpen und leichtes Abheben bei allen Windbedingungen
  • Hervorragende Leistung über den gesamten Drehzahlbereich, insbesondere bei Turbulenzen und Gegenwind
  • schnelle und gleichmäßige Beschleunigung auf der Stange
  • Sehr stabil für die Klasse, besonders auf Bar
  • gut gedämpfte Tonhöhenregelung
  • hervorragende kletterfähigkeit
  • leicht (4,15 kg M Größe)
  • kompakt

 

TECHNISCHE DATEN

GRÖSSEN XXS XS S M L
ausgelegte Fläche (m2) 19.4 20.7 22.6 24.5 26.5
ausgelegte Spannweite (m) 11.18 11.54 12.06 12.56 13.06
ausgelegte Streckung 6.44 6.44 6.44 6.44 6.44
projizierte Fläche (m2) 16.63 17.75 19.38 21.01 22.72
projizierte Spannweite (m) 9.04 9.34 9.76 10.16 10.57
projizierte Streckung 4.92 4.92 4.92 4.92 4.92
Flügeltiefe (m) 2.17 2.24 2.34 2.44 2.54
anzahl Zellen 71 71 71 71 71
Gleitschirmgewicht (kg) 3.55* 3.70* 3.90* 4.15 4.45
Empfohlener Gewichtsbereich (kg) 55-75 65-85 75-95 85-105 95-120
Zulassung EN C EN C EN C EN C EN C

* Quoted weight with optional light Dyneema risers (200g)

Gin Camino Beweglichkeit und Handling

Der Camino liegt agil in der Luft, lässt sich beim Abheben sanft aufpumpen und ist in Tonhöhe und Turbulenzen natürlich gedämpft. Wie sein Gegenstück, der Bonanza 2, bietet der Camino hervorragende Kletterfähigkeiten. Das leichtere Material erhöht die Präzision und macht das Klettern so effizient und angenehm wie nie zuvor. Der Camino scheint einen sechsten Sinn zu haben, um die Thermik auszuloten, indem er Sie sanft zum Lift führt.

Gin Camino Leistung und Stabilität bei Geschwindigkeit

Der Camino hat eine Innenkonstruktion, die eher auf Stabilität und Leistung als auf absolute Leichtigkeit optimiert ist. Die meisten der drei Zellenblöcke sind mit „Querträgern“ verbunden, die dazu beitragen, einen perfekten Lichtbogen zu erhalten, auch wenn der Geschwindigkeitsbalken maximal gedrückt wird. Dadurch beschleunigt der Flügel schnell und gleichmäßig und bietet gleichzeitig eine gute Dämpfung. Darüber hinaus erleichtert das verbesserte Smart-Riser-System durch Entfernen der Brücke zwischen B- und C-Riser die Steuerung der hinteren Riser noch weiter. Effektive Geschwindigkeitsbalkenbedienung und -leistung sind der Schlüssel für lange XCs, und der Camino erledigt kurze Arbeiten mit langen, schnellen Gleiten.

Natürliche Pitchdämpfung

Da leichteres Gewebe weniger Trägheit bedeutet, verfügt der Camino über hervorragende natürliche Pitch-Dämpfungseigenschaften. Der Flügel absorbiert reibungslos Turbulenzen, erhöht die Leistung und verringert die Arbeitsbelastung. Die Inflation beim Abheben ist gleichmäßig und progressiv, auch wenn Sie etwas zu enthusiastisch ziehen. Insgesamt ist der Camino im Vergleich zum angebotenen Leistungsniveau leicht zu fliegen.

Gin Camino DESIGNER NOTES

Designer Gin Seok Song erklärt die Philosophie des Camino

„Unser Ziel war es wirklich, die Agilität des Explorers (EN B) mit der Geschwindigkeit des Leoparden (EN D) zu kombinieren und ihn in einem leichten Paket anzubieten.

Da wir mehr als zwei Jahre mit der Entwicklung des Bonanza 2 verbracht haben, hatten wir bereits viel Erfahrung mit diesem Tragflächenprofil, dieser Planform und der Innenkonstruktion. Beim Camino haben wir die Stoffgewichte, die Schnurdurchmesser, die Kunststoffverstärkungen und die Tragegurte sorgfältig überlegt. Am Ende fanden wir, dass das Kerndesignkonzept sich hervorragend auf das leichtere Material übertragen lässt. “

Gin Camino GALERIE

TECHNISCHE DETAILS

  • Optimierte Tragfläche mit Equalized Pressure Technology (EPT) für Stabilität und Leistung
  • Nicht ummantelte Aramidlinien mit optimierten Durchmessern
  • 3 Riser / 3 Leinen in Spannweite
  • Farbcodierte Stabilo-Linie zur einfachen Identifizierung
  • Optimierte Innenkonstruktion mit „Querträgern“ für bessere Stabilität und Leistung
  • Optimierte Segelspannung an der Vorderkante
  • Mini-Rippen an der Hinterkante verbessern das Handling und die Leistung
  • Geschwindigkeitssystem mit Harken Riemenscheiben
  • Sammelsystem (Reffsystem) an der Hinterkante
  • Der Stoff wurde für das geringste Gewicht ausgewählt: 34 g / m² vordere Oberfläche und 27 g / m² obere Oberfläche hintere und untere Oberfläche
  • Intelligentes Steigrohrsystem für eine effektive Steigrohrlenkung hinten („C“)
  • Optional auch mit Dyneema-Tragegurten erhältlich (200 g Gewichtsersparnis)

MATERIALIEN

Kappe

Obersegel Eintrittskannte: Porcher Skytex, 34 g/m²

Obersegel: Porcher Skytex, 27 g/m²

Untersegel: Porcher Skytex, 27 g/m²

Leinen

Oben: Edelrid 8000 / U-050 / 070 / 090 (unsheathed aramid)

Mitte: Edelrid 8000 / U-050 / 070 / 090 (unsheathed aramid)

Stammleinen: Edelrid 8000 / U-070 / 090 / 130 / 190 / 230 / 280 (unsheathed aramid)

FARBEN

gin camino Farben

gin camino

Farben

LIEFERUMFANG

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.